Aktuelles

Aktuelles

Schauen Sie vorbei. Hier finden Sie News rund um die Fair-Job GmbH.


07.12.2018

 

“Chrischtchindli und Wiehnachtsma,
das gaht nöd nur di Chline a.
Au die Grosse freued sich scho sehr
uf es Fäscht im Liechtermeer.
Mit Ungeduld sind alli däbi,
es söll alles schiene und strahle im Chärzeschie.”

 

Wir wünschen allen unseren Mitarbeitern, Kunden und deren Familien eine schöne Weihnachtszeit.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit im Jahr 2018.

Gehen wir gemeinsam und erfolgreich ins neue Jahr 2019 – wir freuen uns. ♥

Das Fair-Job-Team

 


12.07.2018

 

Lehrabgänger 2018

 

Firmen

Haben Sie Lehrabgänger EFZ oder EBA, die ihre Lehre diesen Sommer erfolgreich abgeschlossen haben?

Sind einige dieser Lehrabgänger noch auf Stellensuche, weil sie nicht übernommen werden konnten?

Wären die Lehrabgänger froh um ein wenig Unterstützung? Gerne helfen wir ihnen dabei, die passende Stelle zu finden. Wir beraten sie kostenlos und unverbindlich über ihre Möglichkeiten und zeigen Wege auf.

Wir suchen immer wieder Lehrabgänger für interessante Stellen in den Bereichen Bau, Handwerk, Industrie und Technik.

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerber

Bist du Lehrabgänger EFZ oder EBA 2018?

Bist du noch auf Stellensuche, weil du nicht übernommen werden konntest?

Bist du froh um ein wenig Unterstützung? Gerne helfen wir dir dabei, die passende Stelle zu finden. Wir beraten dich kostenlos und unverbindlich über deine Möglichkeiten und zeigen dir Wege auf.

Wir suchen immer wieder “Macher” wie dich für interessante Stellen in den Bereichen Bau, Handwerk, Industrie und Technik.

Wir freuen uns auf dich!

 


22.06.2018

 

Oberaargauer vom 21. Juni 2018


04.06.2018

Am 1. Juli 2018 tritt die Stellenmeldepflicht in der Schweiz in Kraft. Sie ist das Resultat der umgesetzten Masseneinwanderungsinitiative, welche am 9. Februar 2014 vom Schweizer Volk knapp angenommen wurde (Stellenmeldepflicht SECO).

Das Wichtigste für Sie auf einen Blick:

  1. Die Stellenmeldepflicht wird auf den 1. Juli 2018 eingeführt
  2. Unternehmen melden dem RAV alle Stellen in Berufsarten mit 8% Arbeitslosigkeit
  3. Es besteht ein öffentliches Publikationsverbot – dieses gilt für 5 Arbeitstage nach Meldung beim RAV
  4. Innert 3 Arbeitstagen meldet das RAV den Unternehmen die ersten Kandidaten/Innen
  5. Nach Rückmeldung des Arbeitgebers an das RAV wird eine Entscheidung über eine Anstellung getroffen
  6. Erst nach diesem Prozess und falls niemand über das RAV eingestellt werden konnte, darf die Stelle öffentlich publiziert werden

Sparen Sie sich den Mehraufwand und übertragen Sie die Suche uns – wir unterstützen Sie tatkräftig und übernehmen die gesamte Bürokratie für Sie!

Wollen Sie Personal einstellen, das von der Stellenmeldepflicht betroffen ist (Check-Up)?

Dann melden Sie uns die zu besetzende Stelle und wir kümmern uns gerne um den Rest.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne zu allen Fragen rund um das Thema Stellenmeldepflicht.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 


04.05.2018

Besondere Öffnungszeiten 2018/2019

Mittwoch, 09.05.2018:
08:00 – 12:00 und 13:00 – 16 Uhr

Donnerstag, 10.05.2018 (Auffahrt):
geschlossen

Montag, 21.05.2018 (Pfingstmontag):
geschlossen

Mittwoch, 01.08.2018 (Nationalfeiertag):
geschlossen

Montag, 24.12.2018:
geschlossen

Dienstag, 25.12.2018 (Weihnachten):
geschlossen

Mittwoch, 26.12.2018 (Stephanstag):
geschlossen

Montag, 31.12.2018:
geschlossen

Dienstag, 01.01.2019 (Neujahr):
geschlossen

Mittwoch, 02.01.2019 (Berchtoldstag)
geschlossen


01.04.2018

Seit dem 01. April 2018 ist die Leitung der Fair-Job GmbH in neuen Händen.

Es freut uns, dass wir neu die Firma Fair-Job GmbH leiten und Sie als unseren Kunden betreuen dürfen. Ausser dem Logo und den zum Teil neuen Ansprechpersonen wollen wir am Bewährten festhalten und nichts ändern. Rufen Sie uns an. Wir sind gerne für Sie da.